Schule Berngau

Mittagsbetreuung

Mittagsbetreuung

 

Die Mittagsbetreuung dient in erster Linie der Erholung, Entspannung und der Ruhe. Hier sollen die Kinder - soweit möglich - ihren Vorlieben bei der Freizeitgestaltung nach- gehen können. So wählen sie die Art der Beschäftigung nach Möglich- keit selbst aus. Hierbei steht den Kindern verschiedenartiges Spiel- und Bastelmaterial zur Verfügung. Die Betreuerin steht ihnen dabei unterstützend zur Seite. Der Raum bietet den Kindern auch begrenzt die Möglichkeit, sich zurückzuziehen und sich auszuruhen.

Damit die Kinder aus den verschiedenen Klassen auch gut miteinander auskommen, stellen sie zusammen mit ihrer Betreuerin Regeln auf. Dadurch lassen sich Konflikte oftmals schon von vornherein vermeiden. Gemeinsame Feste, z.B. Geburtstag eines Kindes, fördern das Zusammengehörigkeitsgefühl der Gruppe.

Die Mittagsbetreuung stellt somit einen Lebensraum dar, der es den Kindern ermöglicht, soziale Erfahrungen außerhalb des Klassenverbandes zu sammeln.

Selbstverständlich stehen Eltern, Schule und Betreuerin im ständigen Kontakt und tauschen sich aus, schließlich soll diese Einrichtung alle Beteiligten zufrieden stellen.

 

Betreuungszeit:   Montag bis Freitag von 11.15 Uhr bis 14.00 Uhr

Leitung:               Frau Resi Heßlinger und Frau Bettina Kahl (abwechselnd)

Anmeldung:         über Sekretariat der Schule

Anmeldebogen:   im Sekretariat erhältlich

Kosten:               15 € pro Monat

 

Räumliche Ausstattung:

  • Eigener Raum (ca. 70 qm) im Erdgeschoß; eingeteilt in: Spiel- und Ruhezone, Mal- und Basteltisch
  • Turnhalle, Pausenhofgelände, Allwetterplatz